Lammcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LammcurryDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Lammcurry

Rezept: Lammcurry
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Lammfleisch (Keule, ohne Fett und Sehnen)
800 g Gemüsezwiebel
Hier kaufen!2 EL frisch gehackter Ingwer
4 Knoblauchzehen
Jetzt online kaufen1 TL Kurkuma
1 TL Currypulver
Jetzt kaufen!1 TL Cayennepfeffer
Salz
4 EL Öl
Jetzt kaufen!Speisestärke zum Binden
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Lammfleisch in große, mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in schmale Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und Knoblauch und Ingwer darin kurz anbraten. Kurkuma und Cayennepfeffer hinzufügen und einige Sekunden unter ständigem Rühren anrösten. Dann das Lammfleisch unterrühren und zugedeckt auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten schmoren, dabei öfters umrühren.

2

500 ml Wasser zum Kochen bringen, zum Fleisch gießen, salzen, pfeffern und das Ganze ca. 1 1/4 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. 30 Min. vor Ende der Garzeit die Zwiebeln unterheben und mitgaren. Nach belieben die Sauce mit in wenig kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden.