Linsensalat mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsensalat mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Linsensalat mit Ziegenkäse

Rezept: Linsensalat mit Ziegenkäse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 TL frisch gehackte Rosmarinnadel
200 g rote Linsen
400 ml Gemüsebrühe
½ Bund Frühlingszwiebeln
1 Bund Rucola 100 g
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Sonnenblumenöl
1 Knoblauchzehe
4 kleine runde Ziegenkäse à ca. 50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Rosmarinnadeln darin kurz anbraten. Linsen und Brühe dazugeben, alles bei schwacher zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen.
2
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
3
Rucola putzen, verlesen, waschen, trocken schleudern und etwas zerrupfen.
4
Linsen in einem Sieb kurz abtropfen lassen.
5
Essig, Salz, Pfeffer und Sonnenblumenöl verrühren, 4 EL davon unter die warmen Linsen mischen. Den Knoblauch schälen und dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Die Ziegenkäse auf beiden Seiten kreuzförmig einschneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rundherum kurz anbraten.
7
Frühlingszwiebeln, Rucola und übrige Marinade unter den Linsensalat mischen und mit dem Käse auf Tellern anrichten.