Mandelgebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MandelgebäckDurchschnittliche Bewertung: 41521

Mandelgebäck

Mandelgebäck
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Mandeltaschen
200 g Hartweizengrieß
20 g Schmalz
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!400 g gemahlene, weiße Mandeln
5 EL Zucker
3 EL Orangenblütenwasser in der Apotheke erhältlich
Mandelzigarren
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker
2 EL Milch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Hartweizengrieß mit Schmalz, etwas Wasser, Salz und 1 EL Olivenöl zu einem weichen, geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig dünn ausrollen und Kreise von etwa 10 cm Durchmesser ausschneiden.
2
Die Mandeln mit Zucker und Orangenblütenwasser zu einer Paste (sollte die Paste zu trocken sein, dann noch 1 EL Orangenblütenwasser dazugeben) verrühren. Auf die Hälfte der Teigscheiben eine kleine Menge von der Mandelpaste geben und zuklappen. Die Ränder gut andrücken und im heißen Olivenöl ausbacken. Auf einer dicken Lage Küchenpapier abfetten lassen. Leicht abkühlen lassen, dann im Puderzucker wälzen. Sofort servieren.
3
Mandelzigarren:
4
Die selben Zutaten wie oben beschrieben zu einem Teig verarbeiten und zu Kreisen von 10 cm Durchmesser ausschneiden. Mit einer kleinen Menge Mandelteig (selbe Zutaten wie oben beschrieben) füllen und zu Zigarren einrollen. Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Mandelfinger darauf legen und im heißen Backofen bei 180° in 15 Min. goldgelb backen.
5
Puderzucker und Milch zu einer Zuckerglasur verrühren und die Finger damit einpinseln oder eintauchen. Auf einem Gitter abtropfen und trocknen lassen.