Mandelpudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MandelpuddingDurchschnittliche Bewertung: 4.31517

Mandelpudding

Mandelpudding
3 h. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herausschaben. Eier, Vanillemark und Zucker in einer Schüssel im warmen Wasserbad dickschaumig aufschlagen.
2
Mandellikör und Rosenwasser in die Creme rühren. Gelatine ausdrücken und in der warmen Creme auflösen. Creme kalt stellen. Die Sahne steif schlagen.
3
Sobald die Creme zu gelieren beginnt, die Sahne unterziehen. Creme in kleine, mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen (ca. 120 ml Inhalt) gießen. 3 Stunden kalt stellen.
4
Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Puderzucker abschmecken. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten.
5

Creme mit einem spitzen Messer vom Rand lösen und auf Teller stürzen. Mit Himbeersauce begießen und mit Mandelblättchen bestreuen. Mit Zitronenmelisse und frischen Himbeeren garnieren.