Mascarpone-Aprikosen-Dessert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mascarpone-Aprikosen-DessertDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Mascarpone-Aprikosen-Dessert

Mascarpone-Aprikosen-Dessert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Mascarpone
100 g Joghurt
½ Zitrone
50 g Zucker
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
1 EL Vanillezucker
100 ml Schlagsahne 30 % Fett
300 g Aprikosen ersatzweise reife Pfirsiche
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL gehackte Mandeln
4 cl Aprikosenlikör
200 g Erdbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Mascarpone mit den Joghurt glatt rühren. Die Zitrone auspressen und zusammen mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der ausgekratzten Vanilleschote glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
2
Die Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Mit den Mandeln und dem Likör vermengen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und in Scheiben schneiden, mit 1/4 der Aprikosenmasse mischen und auf vier Gläser verteilen. Darauf die Mascarponecreme geben und mit den restlichen Aprikosen abschließen. Mit Blüten und Blättern garniert servieren