Minestrone mit Saubohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Minestrone mit SaubohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Minestrone mit Saubohnen

Minestrone mit Saubohnen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g weißer Spargel
250 g grüner Spargel
150 g grüne Bohnen
400 g kleine, festkochende Kartoffeln
1 Stange Lauch
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
Salz
100 g dicke Bohnen gepalt oder TK
100 g Erbsen frisch oder TK
1 Hand voll junger Spinat
150 g Bandnudeln z. B. Pappardelle
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den weißen Spargel schälen und vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Alle Stangen schräg dritteln oder vierteln. Die Bohnen waschen, putzen und ebenfalls schräg halbieren. Die Kartoffeln schälen und waschen. Den Lauch längs halbieren, waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Kurz in heißem Öl anschwitzen. Die Brühe angießen, die Kartoffeln und den weißen Spargel zugeben, salzen und etwa 10 Minuten simmern lassen. Die grünen Bohnen, den grünen Spargel und den Lauch dazu geben und weitere ca. 5 Minuten garen. Anschließend die dicken Bohnen und die Erbsen ergänzen und etwa 5 Minuten zusammen fertig garen. Nach Bedarf noch Brühe hinzufügen.

2

Den Spinat waschen, putzen und abtropfen lassen.

3

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Abgießen, zum Schluss mit dem Spinat zur Minestrone geben, abschmecken und servieren.