0
Drucken
0

Ofengemüse

Ofengemüse
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Aubergine, Zucchini, Tomaten und Kräuter waschen und alles gut abtropfen lassen. Zuchini längs halbieren und in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Aubergine vierteln und ebenfalls in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Kartoffeln schälen und in 5 mm dünne Scheiben schneiden. 

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
2

Das Öl in ein tiefes Blech geben und im vorgeheizten Backofen (200 °C Ober-/Unterhitze) erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Kartoffeln und Auberginen hineingeben, auf dem Blech verteilen, Rosmarin und Thymian hinzugeben, alles salzen und pfeffern und 20 Minuten garen. Gelegentlich mit einem Bratwender wenden. 

3

Weißwein und Brühe angießen, Zuchini und Tomaten dazugeben und alles weitere 20 Minuten garen. Basilikum waschen, nach Belieben klein zupfen und untermischen.

Top-Deals des Tages
Teeflaschen Variation
VON AMAZON
10,96 €
Läuft ab in:
trendteam Esstisch Wohnzimmertisch Tisch Nachbildung
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
194,65 €
Läuft ab in:
Silit Vorratsdosen Set Storio rechteckig aus Glas mit luftdichtem Deckel Multifunktions Schale zum Vorbereiten, Aufbewahren und Servieren, 3 teilig
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
28,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages