Orangensorbet mit Campari Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Orangensorbet mit CampariDurchschnittliche Bewertung: 4.41534

Orangensorbet mit Campari

Rezept: Orangensorbet mit Campari
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 unbehandelte Orangen für 250 ml Saft
1 Zitrone Saft
50 g Zucker
1 Eiweiß
Campari
Blutorangenscheibe für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Orangen mit heißem Wasser waschen und die Schale von zwei Stück abreiben, anschließend den Saft aller Orangen auspressen.
2
Zucker, Orangenschale und 75 ml Wasser in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen, dann bei ausgeschalteter Herdplatte 5 Minuten weiterziehen lassen. Abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen. Eiweiß halb steif schlagen. Den Orangen- und Zitronensaft zur Zuckerlösung geben und verrühren, das Eiweiß unterziehen. Die Masse in eine flache Metallschüssel geben und etwa 4 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren, zwischendurch immer wieder umrühren. (Oder in einer Eismaschine fertig stellen. )
3
Zum Servieren Kugeln abstechen, in Gläser füllen und mit Campari nach Belieben übergießen. Mit Blutorangenscheiben dekoriert servieren.