Orangensorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OrangensorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.21516

Orangensorbet

Orangensorbet
4 h. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die 5 Orangen auspressen. Den Saft mit dem Läuterzucker und dem Zimt in eine Schüssel geben und verrühren. Das ganze in einer Metallschüssel ins Gefrierfach geben und 1 ½ Std. gefrieren lassen. Die Eiweiße steif schlagen und unter die angefrorene Masse heben. Dann erneut für 2 ½ bis 3 Std. in das Gefriergerät stellen, dabei alle 30 Min. die Masse gut durchmischen. Die Mischung soll am Ende schön cremig gefroren sein.
2
Die unbehandelte Orange heiß waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Diese halbieren. Die Paranüsse grob hacken. Die Minze waschen und die Blättchen abzupfen.
3
Das Sorbet mit einem großen Eisportionierer auf vorgekühlte Teller verteilen und mit den Orangenstücken, den Nüssen und den Minzeblättern dekoriert servieren.