Parma-Salat Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Parma-Salat mit FeigenDurchschnittliche Bewertung: 4.61517
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Parma-Salat mit Feigen

im Parmesan-Körbchen

Rezept: Parma-Salat mit Feigen

Parma-Salat mit Feigen - Der mild-würzige Schinken mit dem herzhaften Käse – ein Hochgenuss auf Italienisch

424
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.6 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 TL schwarze Pfefferkörner
1 Stück Parmesankäse (60 g)
4 Scheiben Parmaschinken (ca. 60 g)
2 TL flüssiger Honig
4 frische Feigen (ca. 250 g)
8 gelbe Kirschtomaten
75 g rosa Champignons
200 g Blattsalat (nach Belieben gemischt)
1 EL Balsamessig
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 beschichtete Pfanne, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Mörser, 1 Pfannenwender, 1 Salatschleuder, 1 Backpapier, 1 Backofenrost, 2 Tassen, 1 Backblech, 1 feine Reibe

Zubereitungsschritte

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 1
1

Pfefferkörner in einen Mörser geben und zerstoßen. Käse reiben und mit dem Pfeffer mischen.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 2
2

Eine beschichtete Pfanne erhitzen. 3 EL der Käsemischung in die Pfanne geben, zu einem Kreis zusammenschieben und flachdrücken. Den Käsekreis bei mittlerer Hitze in 5-10 Minuten schmelzen lassen.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 3
3

2 Gläser oder Tassen mit der Öffnung nach unten auf der Arbeitsfläche bereitstellen. Sobald der Käse am Rand leicht bräunt, vorsichtig aus der Pfanne heben, über den Glas- bzw. Tassenboden legen und vorsichtig an den Rand drücken, sodass ein Körbchen entsteht. Abkühlen lassen. Aus dem restlichen Käse ein weiteres Käsekörbchen (Hippe) formen.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 4
4

Den Parmaschinken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit dem Honig beträufeln.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 5
5

Schinken mit einem 2. Stück Backpapier bedecken und andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten in 7-8 Minuten knusprig braten. Vom Blech nehmen und auf einem Backofenrost abkühlen lassen.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 6
6

Feigen waschen und die Spitzen abschneiden. Feigen kreuzweise einschneiden und etwas aufdrücken, nach Belieben in Spalten schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Champignons putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 7
7

Salate putzen, waschen und trockenschleudern.

Parma-Salat mit Feigen: Zubereitungsschritt 8
8

Essig und Senf mit Salz und Pfeffer glattrühren. Das Olivenöl unterschlagen. Salate, Tomaten, Pilze, Feigen und Dressing mischen und in die Parmesan-Hippen füllen. Restlichen Salat extra dazu reichen. Schinkenscheiben zerbrechen und über dem Salat verteilen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hallo, habe nun das Rezept ausprobiert und es hat alles super geklappt. Sehr zu empfeheln, ein echter Hingucker! Danke an das Team