Pesto mit Petersilie und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pesto mit Petersilie und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Pesto mit Petersilie und Walnüssen

Pesto mit Petersilie und Walnüssen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Petersilie ca. 30 g
80 g Walnusskerne
2 Knoblauchzehen
2 EL Traubenkernöl
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
2 EL frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Petersilie waschen, Blätter abzupfen und trocken tupfen. Mit den Walnüssen, geschältem Knoblauch, dem Traubenkernöl und etwas Olivenöl in einen Mixer geben und pürieren. 

2

So viel Olivenöl angießen bis ein sämiges Pesto entstanden ist. Den Parmesan unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben können 1-2 EL Parmesan zugegeben werden, aber ebenso weitere Kräuter und Nüsse.