Püree mit Trüffelöl, Rapunzel und Croutons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Püree mit Trüffelöl, Rapunzel und CroutonsDurchschnittliche Bewertung: 41522

Püree mit Trüffelöl, Rapunzel und Croutons

Püree mit Trüffelöl, Rapunzel und Croutons
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kartoffeln mehligkochend
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Schalotte
200 g Feldsalat
3 EL Hühnerbrühe
3 EL weißer Balsamessig
4 EL Traubenkernöl
4 EL Milch
4 EL Schlagsahne
2 EL Butter
Trüffelöl nach Geschmack einige Tropfen
2 Scheiben Weißbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und ca. 25 Min. gar dämpfen.

2

Schalotte schälen und fein würfeln.

3

Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Schalotte, Brühe, Essig, Traubenkernöl, Salz und Pfeffer verrühren.

4

Kartoffeln schälen, ausdampfen lassen, durch eine Kartoffelpresse drücken und mit 1 EL Butter, Milch und Sahne (Milch und Sahne erwärmt) vermengen (evtl. etwas mehr Milch zugeben). Mit Salz, Pfeffer und Trüffelöl abschmecken.

5

Weißbrot entrinden, in Würfel schneiden und in restlicher, heißer Butter goldbraun anrösten.

6

Salat mit dem Dressing mischen, abschmecken und mit Kartoffelpüree auf Tellern anrichten. Mit Croutons bestreut servieren.