Radicchio-Salat mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Radicchio-Salat mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Radicchio-Salat mit Hähnchen

Radicchio-Salat mit Hähnchen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g kleine junge Kartoffeln
300 g Blattsalat z. B: Rucola, Lollo bianco
1 Radicchio
200 g Brechbohne
Salz
500 g Hähnchenbrustfilet
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
3 EL weißer Balsamico
Hier online bestellen4 EL Sesamöl
Zum Garnieren
Hier bei Amazon kaufen2 EL Sesamsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und mit Schale in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten gar kochen. Den Blattsalat und waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Radiccio halbieren, den Strunk entfernen, die Blatter abzupfen, waschen und trocken schleudern. Die Bohnen waschen, verlesen und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in 2-3 cm schmale Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfannen mit heißem Öl 2-4 Minuten scharf anbraten. Für die Vinaigrette das Sesamöl mit dem Balsamico verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertigen Kartoffeln halbieren bzw. vierteln und mit dem Salat und der Vinaigrette mischen. Zusammen mit den Hähnchenstreifen auf einem Teller anrichten und mit etwas Sesamkörner bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages