Rhabarbermarmelade Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
RhabarbermarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Rhabarbermarmelade

Rhabarbermarmelade
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Gläser à ca. 250 ml
800 g Rhabarber
2 unbehandelte Orangen
0,13 l trockener Weißwein
Jetzt zuschlagen!6 cl Orangenlikör
1 kg Gelierzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rhabarber waschen, abziehen, die Enden abschneiden und in kleine Stücke schneiden. Die Schale der Orangen abreiben und anschließend gründlich schälen.

2

Die Filets herausschneiden, den Saft aus dem restlichen Fruchtfleisch pressen und mit dem Abrieb, den Filets, dem Rhabarber und dem Likör aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen bis der Rhabarber weich ist.

3

Den Zucker einrühren und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen (Gelierprobe machen), dann in vorbereitete Gläser füllen. Gut verschlossen auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Für die Gelierprobe 1-2 TL von der Konfitüre auf einen kalten Teller geben. Ist die Konfitüre nach 1 Minute noch nicht fest, weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
wir empfehlen hier 1:2