0
Drucken
0

Rotbarschfilet mit Gemüse

Rotbarschfilet mit Gemüse

Rotbarschfilet mit Gemüse - Zarter Fisch mit knackiger Beilage – lecker!

350
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 Kohlrabi
1 Möhre
1 Stück Knollensellerie (50 g)
1 Stange Lauch
weißer Pfeffer
½ Bund Dill (10 g)
4 Rotbarschfilets (à 150 g)
1 EL Butter (15 g)
auerßdem:
Bratschlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und 2 Stück in 1–2 cm große Würfel schneiden. Restliche Kartoffeln in Salzwasser in etwa 20–25 Minuten gar kochen.

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Inzwischen Kohlrabi, Möhre und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Lauch putzen, längs halbieren, waschen und in schmale Streifen schneiden.

3

Kartoffel-, Kohlrabi-, Möhren-, Sellerie- und Lauchstücke mischen, salzen und pfeffern. Dill waschen, trocken schütteln, grob hacken und die Hälfte unter das Gemüse mischen.

4

Gemüse in einen Bratschlauch geben. Fischfilets unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen, salzen und auf das Gemüse legen. Enden des Bratschlauchs verschließen.

5

Bratschlauch auf das kalte Gitter in den vorgeheizten Backofen legen und bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen.

6

Inzwischen Butter schmelzen. Ganze Kartoffeln abgießen und bei kleiner Hitze darin schwenken.

7

Gemüse, Fisch und Kartoffeln auf 4 Teller verteilen. Mit restlichem Dill bestreuen.

Top-Deals des Tages
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Fancy-fix Tafel-Aufkleber Selbstklebende Tafelfolie
VON AMAZON
5,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages