Rotkraut mit Pilzen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Rotkraut mit PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Rotkraut mit Pilzen

Rezept: Rotkraut mit Pilzen
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kopf Rotkohl ca. 1 kg
2 Schalotten
250 g säuerliche Äpfel
2 EL Butter
1 EL Zucker
Hier kaufen!5 EL Weißweinessig
300 ml trockener Rotwein
350 ml Gemüsebrühe
2 Pimentkörner
1 Lorbeerblatt
200 g Champignons
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Krautkopf putzen, waschen, vierteln, den Strunk herausschneiden und in feine Streifen schneiden. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, das Kernghäuse entfernen und den Apfel fein würfeln. 2 EL der Butter in einem großen Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Die Äpfel und den Zucker zugeben und kurz karamellisieren lassen. Kohlstreifen zufügen und unter Rühren anschmoren. Mit dem Essig und dem Rotwein ablöschen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Pimentkörner und das Lorbeerblatt zugeben und bei geschlossenem Deckel 45 Minuten köcheln lassen.

2

Die Pilze putzen und halbieren. Nach 45 Minuten das Lorbeerblatt entfernen und den Kohl abschmecken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Champignons darin von allen Seiten scharf anbraten, mit dem Zitronensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kohl in eine Schüssel füllen und mit den gebratenen Champignons bestreut servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Wir haben das Rezept korrigiert. Den Kohl empfehlen wir als warme Beilage.