Schokokuchen mit Birne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schokokuchen mit BirneDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Schokokuchen mit Birne

Rezept: Schokokuchen mit Birne
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (ca. 12 Stücke)
100 g Zartbitterschokolade
4 Eier
180 g Zucker
200 g weiche Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g gemahlene Mandeln
250 g Mehl
½ Päckchen Backpulver
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
100 ml Milch
Für den Belag
6 Birnen
1 Zitrone Saft
4 cl Birnenschnaps
Butter für das Backblech
Mehl für das Backblech
Schokoraspel für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Birnen schälen und das Kerngehäuse entfernern. In Spalten schneiden und mit Zitronensaft sowie Birnenschnaps beträufeln.

2

Die Schokolade klein hacken. Eier mit Zucker und Butter schaumig rühren. Mandeln, Mehl und Backpulver nach und nach mit der Milch dazugeben. Schokolade und Kakaopulver unter den Teig rühren. Evtl. noch etwas Milch zugeben falls der Teig zu fest ist.

3

Den Teig auf das gebutterte und mit Mehl bestaubte Backblech geben, glatt streichen und gleichmäßig mit den Birnen belegen. Den Kuchen bei 180°C Umluft ca. 50-60 Minuten backen (Hölzchenprobe). aUS DEM Ofen nehmen, auskühlen lassen, in Stücke geschnitten mit Schokospäne garniert servieren.