Suppe mit Avocado, Limetten und Koriander Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Suppe mit Avocado, Limetten und KorianderDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Suppe mit Avocado, Limetten und Koriander

Suppe mit Avocado, Limetten und Koriander

Suppe mit Avocado, Limetten und Koriander - Probieren Sie das cremige Superfood doch mal heiß aus der Schale – es lohnt sich.

260
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
3 h. 35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

1 Zwiebel halbieren und mit den Schnittflächen nach unten in einem großem Topf bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten anrösten.

2

Inzwischen Ingwer schälen und grob hacken. Chilischote waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zitronengras waschen, putzen und andrücken. Alles zur Zwiebel geben.

3

Huhn unter kaltem Wasser abspülen und in den Topf legen. Mit 1,5 l Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 1 ½–2 Stunden köcheln lassen, dabei den entstehenden Schaum immer wieder abschöpfen.

4

Huhn aus dem Topf nehmen, auskühlen lassen und anderweitig verwenden. Gewürze, Fischsauce und Salz zur Brühe geben und weitere 60 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

5

Inzwischen Limette auspressen. Avocados halbieren, entkernen, Fruchtfleisch aus den Schalen lösen, in schmale Spalten schneiden und mit etwas Limettensaft mischen.

6

Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.

7

Restliche Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Brühe nach Belieben mit Limettensaft würzen. Avocadospalten und Zwiebelringe hineingeben und 2–3 Minuten erwärmen.

8

Suppe in 6 Schälchen füllen und mit Koriander bestreuen.