Taco mit Fisch und Krautsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Taco mit Fisch und KrautsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Taco mit Fisch und Krautsalat

Taco mit Fisch und Krautsalat
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
300 g Weißkohl
300 g Rotkohl
1 Möhre
1 Apfel
2 EL Mayonnaise
1 EL Crème fraîche
Salz
1 TL Senfpulver
1 Prise Zucker
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Außerdem
600 g weißes Fischfilet z. B. Kabeljau, küchenfertig, ohne Haut
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!1 unbehandelte Limette Saft
8 Weizen-Tacos
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Weißkohl und Rotkohl waschen, den Strunk entfernen und beide Kohlsorten in feine Streifen schneiden oder hobeln.
2
Die Möhre schälen, die Äpfel schälen, vierteln, Kernhaus entfernen und beides fein hobeln.
3
Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden.
4
Die Mayonnaise mit der Crème fraîche, Senfpulver und Essig verrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken und mit dem Salat vermengen. Etwa 15 Minuten ziehen lassen.
5
Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern, mit Limettensaft beträufeln, leicht mehlieren und in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten goldbraun braten. Die Hitze reduzieren und den Fisch glasig ziehen lassen.
6
Dann mit einer Gabel in grobe stücken zerpflücken und mit dem Salat und den Tacos angerichtet servieren.