0
Drucken
0

Vegetarisches Curry mit Kürbis

Vegetarisches Curry mit Kürbis
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Das Kürbisfleisch entkernen, ggf. schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Zwiebel- und Knoblauchwürfeln in heißem Öl anschwitzen. Den Kreuzkümmel, Kurkuma und den Ingwer zugeben und eine Minute mitrösten.

2

Dann das Tomatenmark zufügen und mit dem Weißwein ablöschen. Den Kürbis und die Tomaten untermengen, mit Salz, Paprikapulver und dem Cayennepfeffer würzen und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren etwa 25 Minuten leise köcheln lassen. Falls nötig noch etwas Wasser angießen.

3

Die Spinatblätter waschen, putzen, grob hacken und zum Schluss unter das Curry mengen. Mit Salz abschmecken und servieren.

Wie Sie frischen Spinat mühelos fein hacken
Top-Deals des Tages
Bedecor Matratzenauflage Unterbett in verschiedenen Größen
VON AMAZON
39,94 €
Läuft ab in:
Luftbefeuchter TaoTronics Ultraschall 105W 6L Befeuchter Warm & Kalt Dampf Luftfilter mit LED-Display, separater Behälter für ätherische Öle, Nachtmodus
VON AMAZON
93,49 €
Läuft ab in:
50Pcs Baumwollstoff Patchwork Stoffe DIY Gewebe Quadrate Baumwolltuch Stoffpaket zum Nähen mit vielfältigem Muster 30x30cm
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages