Weihnachtliches Wildfleisch mit Preiselbeeren, Sprossen und Sushi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Weihnachtliches Wildfleisch mit Preiselbeeren, Sprossen und SushiDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Weihnachtliches Wildfleisch mit Preiselbeeren, Sprossen und Sushi

Rezept: Weihnachtliches Wildfleisch mit Preiselbeeren, Sprossen und Sushi
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Rehrücken waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2
Rotkohl putzen, Strunk entfernen und fein schneiden oder hobeln.
3
Fleisch in 2 EL heißem Öl anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Dann im restlichen Öl Rotkohl anschwitzen, mit etwas Wasser ablöschen und ca. 5-6 Min. bissfest garen. Fleisch mit Sprossen und Preiselbeeren untermengen und zusammen bei milder Hitze ca. 6-8 Min. rosa schmoren lassen. Mit Honig, Soja- und Fischsauce, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Dazu nach Belieben separat Maki reichen.