Weihnachtsstollen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
WeihnachtsstollenDurchschnittliche Bewertung: 41526

Weihnachtsstollen

Rezept: Weihnachtsstollen
45 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
60 g Zucker
375 g Mehl
60 ml lauwarme Milch
1 Würfel frische Hefe
100 g flüssige Butter
2 EL Butterschmalz
Rumaroma
Bittermandelaroma
Jetzt zuschlagen!1 Msp. Muskatblüte gemahlen
Hier kaufen1 Msp. Kardamom
Hier kaufen!150 g Rosinen
75 g Korinthen
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g gemahlene Mandeln
Hier kaufen!50 g Orangeat
Hier kaufen!50 g Zitronat
Außerdem
Butter für die Form
Mehl für die Form
100 g flüssige Butter
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus 1 EL Zucker, 1 EL Mehl, 2 EL Milch und der zerbröckelter Hefe einen Vorteig anrühren. Mit Mehl bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. 

2

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Den Vorteig mit dem restlichen Mehl, der restlichen Milch, dem Zucker, der Butter, dem Butterschmalz und den Aromen gut verkneten bis der Teig nicht mehr klebt (evtl. etwas mehr oder weniger Milch verwenden). Dann die Gewürze, die Früchte und die Mandeln sehr gut unterkneten. 

3

Aus dem Teig einen Stollen formen und diesen in eine gebutterte und bemehlte Stollenform geben. Nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. 

4

Anschließend im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Sofort aus der Form stürzen und mehrmals mit zerlassener Butter einstreichen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestauben. In Scheiben geschnitten servieren.