Würstchen-Lauch-Pfanne mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Würstchen-Lauch-Pfanne mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Würstchen-Lauch-Pfanne mit Kartoffeln

Würstchen-Lauch-Pfanne mit Kartoffeln
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kartoffeln vorw. festkochend
1 Stange Lauch
5 Schalotten
2 große Fleischtomaten
3 Debrecziner
3 Wiener Würstchen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butterschmalz zum Anbraten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln kochen und schälen; etwas abkühlen lassen und in dicke Scheiben schneiden.

2

Den Lauch putzen und in Ringe schneiden; die Schalotten schälen und halbieren oder vierteln.

3

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und vierteln.

4

Die verschiedenen Würstchen in kleine Rädchen schneiden.

5

In einer großen Pfanne das Butterschmalz erhitzen. Erst die Kartoffeln goldbraun anbraten, dann die Würstchen zugeben. Sind diese schon leicht krustig Schalotten, Lauch und Tomatenstücke hinzufügen. Das Ganze noch ca. 5 Minuten braten, bis das Gemüse weich wird. Das Gericht mit Salz und Pfeffer würzen.