Zimt-Minis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zimt-MinisDurchschnittliche Bewertung: 4.81514

Zimt-Minis

Zimt-Minis
230
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.8 (14 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

2

Das Vollkornmehl, Backpulver, Salz und 2 TL Zimt vermengen. 60 g Kokosöl schmelzen und mit Vanillezucker und Honig zu dem Gemisch hinzugeben. Alles mit dem Handmixer vermischen, sodass ein krümeliger Teig entsteht. Zuletzt die Buttermilch dazu und verrühren.

3

Den Teig mit den Händen zu einer Kugel formen, auf ein Backpapier geben und etwas platt drücken. Nun ein zweites Backpapier drauflegen und den Teig zwischen den Papieren mit einem Ausroller sehr dünn ausrollen (max. 0,5 cm).

4

Das restliche Kokosnussöl schmelzen und mit 1 TL Zimt vermischen. Optional kann nun auch etwas Zucker hinzugegeben werden. Das Gemisch mit einem Pinsel auf dem Teig dünn verstreichen.

5

Nun mit einem langen Messer vorsichtig Quadrate schneiden. Das Backpapier auf das Blech heben und die Zimt-Minis für 15 Minuten kross backen.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages