Zucchini mit Lammragout-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Zucchini mit Lammragout-Füllung

Zucchini mit Lammragout-Füllung
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Zucchini á ca. 150 g
2 Möhren
2 Stängel Rosmarin
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
500 g Lammhack
2 EL Pflanzenöl
100 ml trockener Rotwein
300 ml Dosentomaten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2
Die Zucchini waschen, trocken tupfen, von den Enden befreien, in 5 cm lange Stücke schneiden, und aushöhlen. Die Karotten schälen und in 1 cm kleine Würfel schneiden. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln abzupfen. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Für das Ragout das Hackfleisch in einer heißen Pfanne mit Öl krümelig anbraten. Die Zwiebel-, Knoblauch-und Karottenwürfel zugeben und 3-4 Minuten mitbraten. Mit dem Rotwein ablöschen kurz einreduzieren lassen und die Tomaten und den Rosmarin zugeben. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und für 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Zucchinistücken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen, mit dem Ragout füllen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten garen. Herausnehmen und servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages