Avocado-Dip (Guacamole) Rezept | EAT SMARTER
10
Drucken
10
Avocado-DipDurchschnittliche Bewertung: 3.715129
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Avocado-Dip

mit Tomatenwürfeln

Avocado-Dip

Avocado-Dip - Viva Mexico! Der klassische Avocado-Dip aus Mittelamerika ist ein Muss für jeden Grillabend

98
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (129 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Messer, 1 Esslöffel, 1 Schüssel, 1 Gabel, 1 Arbeitsbrett, 1 Knoblauchpresse, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 Teelöffel

Zubereitungsschritte

Avocado-Dip Zubereitung Schritt 1
1

Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in eine Schüssel geben.

Avocado-Dip Zubereitung Schritt 2
2

Avocadofruchtfleisch mit einer Gabel grob zerdrücken.

Avocado-Dip Zubereitung Schritt 3
3

Tomaten waschen, trockenreiben und vierteln, Stielansätze und Kerne herausschneiden, das Fruchtfleisch fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken.

Avocado-Dip Zubereitung Schritt 4
4

Die Limette heiß abwaschen und trockenreiben. 2 TL Schale abreiben, die Frucht halbieren und auspressen.

Avocado-Dip Zubereitung Schritt 5
5

3/4 der Tomatenwürfel, Joghurt und Knoblauch mit dem Avocadomus verrühren und mit Salz, Cayennepfeffer, 2-3 EL Limettensaft und -schale abschmecken. Die restlichen Tomatenwürfel über den Avocado-Dip streuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
gutes rezept für eine jahresarbeii in nwt. wir konnten uns hier sehr gut infomieren und es hat uns spas gemacht.Das schemckt lecker!