Biersuppe mit Wurst und Kohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Biersuppe mit Wurst und KohlDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Biersuppe mit Wurst und Kohl

Biersuppe mit Wurst und Kohl
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Möhre
500 g Weißkohl
3 Zwiebeln
2 EL Pflanzenöl
400 ml Fleischbrühe
400 ml dunkles Bier
1 Lorbeerblatt
2 Pimentkörner
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Bratwürste
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotte schälen und in Streifen schneiden oder hobeln. Den Kohl putzen, gegebenenfalls waschen, von dem harten Strunk befreien und in feine Streifen hobeln. Die Zwiebeln abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig dünsten. Die Karotten-und Kohlstreifen zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Das Bier angießen, die Gewürze zugeben, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

2

Die Würste von der Pelle befreien und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Zu der Suppe geben, heiß werden lassen, die Suppe noch einmal abschmecken und in vorgewärmte Schälchen angerichtet servieren.