Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Brottaler mit Walnuss-Leber-CremeDurchschnittliche Bewertung: 3.3153
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme

Kinderfrühstück (7–14 Jahre)

Rezept: Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme - Bei den kleinen "Pumpernickel-Ufos" werden auch erklärte Frühstücksmuffel schwach

379
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 große Zwiebel (ca. 70 g)
100 g Hähnchenleber
4 EL Butter (ca. 60 g)
1 Zweig Thymian
Salz
Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
4 Walnusskerne (ca. 16 g)
1 große Salatgurke (ca. 600 g)
500 g Pumpernickeltaler (ca. 25 Stück)
125 g Frischkäse (13 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 großes Messer, 1 hohes Gefäß oder Schüssel, 1 Stabmixer, 1 Buttermesser, 1 Teelöffel, 1 Küchenpapier

Zubereitungsschritte

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 1
1

Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Leber von Fett und Häutchen befreien, abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen und ebenfalls klein würfeln.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 2
2

Thymian waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Butter erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 3
3

Leber und Thymian zugeben. Unter Rühren etwa 5 Minuten braten, zwischendurch 1 EL Wasser zugeben. Salzen, pfeffern, mit Paprika würzen und etwas abkühlen lassen.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 4
4

Walnusskerne mit einem großen Messer fein hacken und unter die Leber mischen. Alles mit der restlichen Butter in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 5
5

Die Gurke gründlich waschen, trockenreiben, putzen und in 25 gleichmäßige Scheiben schneiden.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 6
6

Pumpernickeltaler mit Frischkäse bestreichen und mit je 1 Gurkenscheibe belegen.

Brottaler mit Walnuss-Leber-Creme: Zubereitungsschritt 7
7

Die Walnuss-Leber-Creme mit einem Teelöffel als kleine Klößchen abstechen und auf die Gurkenscheiben setzen.

Zusätzlicher Tipp

Die Lebercreme ist im Kühlschrank 2 Wochen haltbar. Rechnen Sie pro Portion 2 EL von der Creme, ca. 1 EL Frischkäse, 5 cm Gurke und 5 Pumpernickeltaler. Wer mag, gibt die Lebercreme in einen Spritzbeutel und setzt kleine Tupfer auf die Gurkenscheiben.