Cremige Kürbisuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cremige KürbisuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Cremige Kürbisuppe

Cremige Kürbisuppe
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Möhren
400 g Kürbisfruchtfleisch geschält und entkernt (z. B. Muskat- oder Butternusskürbis)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
2 EL Butter
800 ml Fleischbrühe
150 ml Schlagsahne
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Muskat frisch gemahlen
Kürbiskernöl zum Beträufeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Möhren schälen und würfeln. Das Kürbisfleisch ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, mit dem Ingwer in heißer Butter glasig anschwitzen, dann Kürbis- und Möhrenwürfel hineingeben und kurz mitschwitzen. Die Brühe angießen und 25-30 Minuten leise köcheln lassen. Anschließend die Suppe fein pürieren. Je nach gewünschter Konsistenz noch Brühe zufügen oder noch etwas einköcheln lassen. Die Sahne (bis auf 4-6 EL) einrühren, mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat abschmecken.
2
Die Suppe auf vorgewärmte Suppenteller verteilen, mit Kürbiskernöl beträufeln und mit Brot servieren.