Crostini mit geschmorten Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Crostini mit geschmorten TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Crostini mit geschmorten Tomaten

Rezept: Crostini mit geschmorten Tomaten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Tomaten waschen, halbieren und auf ein Blech legen. Knoblauch schälen, fein hacken. Pinienkerne fein hacken.

2

Knoblauch, Pinienkerne, Käse und 1 EL Olivenöl miteinander verrühren. Tomaten pfeffern, mit der Käsemischung belegen und im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten goldbraun gratinieren.

3

Inzwischen Frühlingszwiebeln waschen und in Röllchen schneiden. Basilikum grob hacken. Mit den Frühlingszwiebeln mischen, salzen, pfeffern und das restliche Olivenöl unterziehen.

4

Die Baguettescheiben rösten, mit der Frühlingszwiebelmischung belegen und die Tomaten darauf platzieren.