0
Drucken
0

Curry mit Fisch, Peperoni und Zwiebeln

Curry mit Fisch, Peperoni und Zwiebeln
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Das Fischfilet abbrausen, trocken tupfen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Pfefferschoten abbrausen und trocken tupfen.
2
Den Fisch in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten. Die Zwiebeln und Schoten dazugeben und 1-2 Minuten mitbraten. Die Currypaste untermengen und mit dem Fond ablöschen. Etwa 3-4 Minuten gar schmoren lassen und mit Fischsauce abschmecken.
3
Mit Koriandergrün garniert servieren.
Top-Deals des Tages
Lifetree Selbstklebend ohne Klebstoff Fensterfolie Statisch Folie Sichtschutzfolie 45*200CM
VON AMAZON
11,42 €
Läuft ab in:
Tischlampe LED vintage TaoTronics Warmweiß 3000K tragbare Nachttischlampe Touch Holz Batteriebetrieben Atmosphäre Stimmungslicht, 360 Grad Beleuchtung, berührungsempfindliche stufenlose Dimmung, Merkfunktion, Ein-Griff-Design mit 4000mAh wiederaufladbarem Akku
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
ZeWoo Set von 15 Stück Seidenpapier PomPoms 6” 8” 10” Geburtstagen Hochzeit Party Deko Papierblumen
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages