Fenchel-Apfel-Salat mit Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fenchel-Apfel-Salat mit JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Fenchel-Apfel-Salat mit Jakobsmuscheln

Fenchel-Apfel-Salat mit Jakobsmuscheln
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
3 EL Zitronensaft
1 TL flüssiger Honig
1 EL grober Senf
½ TL Salz
1 Msp. Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL kaltgepresstes Olivenöl
50 g Rucola
2 Fenchelknollen
½ kleine gelbe Paprikaschote
1 rotbackige Apfel
1 TL Butter
12 Jakobsmuscheln ausgelöst, ohne Corail
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aus Essig, Zitronensaft, Honig, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Zuletzt das Öl unterquirlen. Den Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Den Fenchel waschen, putzen und längs in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in sehr feine Steifen schneiden. Die Äpfel waschen, trocknen, vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch samt Schale in sehr dünne Spalten schneiden. Die Apfelspalten sofort mit dem Dressing marinieren. Zuletzt den Fenchel, die paprikastreifen und den Rucola unterheben.
2
Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und in der Pfanne rasch auf beiden Seiten anbraten. Leicht salzen und pfeffern. Mit dem Salat in Schälchen anrichten.