Gebratene Kartoffeln mit Salz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Kartoffeln mit SalzDurchschnittliche Bewertung: 41529

Gebratene Kartoffeln mit Salz

Rezept: Gebratene Kartoffeln mit Salz
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 ml Pflanzenöl
1 kg mehligkochende Kartoffeln geschält
Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

2

Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Das Öl in eine Bratreine geben und in den heissen Ofen schieben. Die Kartoffeln halbieren, die gewölbte Seite mit einem scharfen Messer mehrfach einschneiden, dann im kochenden Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren. Gut abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Kartoffeln ins heiße Öl legen, dabei vorher noch prüfen ob das Fett auch heiß genug ist, dann mit Hilfe eines Löffels immer wieder mit dem heißen Öl beträufeln. Die Kartoffeln ca. 45 Minuten im heißen Ofen goldbraun und knusprig braten. Mit Meersalz bestreut, heiss servieren.

Zusätzlicher Tipp

Die Bratzeit je nach Größe der Kartoffeln etwas erhöhen oder verringern.