Gedünstetes Gemüse mit Senfvinaigrette Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstetes Gemüse mit SenfvinaigretteDurchschnittliche Bewertung: 3.71516

Gedünstetes Gemüse mit Senfvinaigrette

Rezept: Gedünstetes Gemüse mit Senfvinaigrette
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse
3 Möhren
3 Petersilienwurzeln
1 Kohlrabi
2 rote Zwiebeln
2 EL Butter
150 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Senfsauce
1 TL brauner Zucker
1 EL Zitronensaft
2 EL Orangensaft
4 EL
1 TL Senfkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Möhren, Petersilienwurzeln und Kohlrabi schälen. Den Kohlrabi in dünne, mundgerechte Scheiben schneiden und Möhren und Petersilienwurzeln der Länge nach halbieren. Die Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Das Gemüse in einem Topf mit heißer Butter farblos anschwitzen, die Brühe angießen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze in 5-10 Minuten gar dünsten. Falls nötig die Brühe offen verdampfen lassen.
2
Für die Senfsauce den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen und mit dem Zitronen- und Orangensaft ablöschen, die Brühe angießen, die Senfkörner einrühren und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit einer Prise Salz abschmecken und lauwarm abkühlen lassen.
3
Das Gemüse auf einer Platte anrichten und mit der Senfsauce beträufelt servieren.