Gegrillte Kartoffel-Wurst-Spieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrillte Kartoffel-Wurst-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gegrillte Kartoffel-Wurst-Spieße

Gegrillte Kartoffel-Wurst-Spieße
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
12 kleine Bratwürste
12 kleine Kartoffeln vorgekocht
1 rote Zwiebel
1 weiße Zwiebel
12 Lorbeerblätter
1 Rosmarinzweig
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
1 EL klein gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Holzspieße
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 

2

Die Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden und in die Blätter zerlegen. Die Kartoffeln pellen. Bratwürste, Kartoffeln, Zwiebeln und Lorbeerblätter abwechselnd auf die Spieße stecken. 

3

Das Öl mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Die Spieße auf ein Backblech legen, mit dem Gewürzöl bestreichen und den Rosmarin darüber streuen. Die Bratwurstspieße im vorgeheizten Backofen (mittlere Schiene) 10 Min. garen, dann auf Grillfunktion umschalten und die Spieße nach Sicht 1-2 Minuten übergrillen. Auf einem vorgewärmten Teller servieren.