Gegrillter Mais Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Gegrillter MaisDurchschnittliche Bewertung: 4.41512
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gegrillter Mais

mit Koriandergrün und Trüffelbutter

Gegrillter Mais

Gegrillter Mais - Die neue Luxusvariante einer klassischen Grillbeilage

280
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (12 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 feine Reibe, 1 Schaumkelle, 1 Schneebesen, 1 Grillzange, 1 Pinsel, 1 Grill, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

1
Milch mit 500 ml Wasser und Zucker in einem weiten Topf erhitzen. Maiskolben putzen, in den Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen.
2
Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.
3
Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und hacken. Limette abspülen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Limette auspressen und 1 EL Saft mit Koriander, Chili und Olivenöl verrühren.
4
Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden.
5
Butter mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Trüffelöl, 1 TL Limettensaft, Schnittlauch und etwas Pfeffer untermischen.
6
Mais mit einer Schaumkelle aus der Garflüssigkeit heben und auf dem heißen, geölten Grill unter häufigem Wenden 5-6 Minuten rundherum grillen. Die Kolben auf eine Platte geben, mit dem Gewürzöl bestreichen, mit Butter und Meersalz servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habt ihr einen Tipp mit was man den Maiskolben am besten kombinieren kann, als Vegetarier? EAT SMARTER sagt: Wenn Sie beim Grillen sind, essen Sie am besten einen frischen Salat dazu. Als bunter Grillteller passen auch gegrillte Tomaten und/oder gegrillte Zucchini gut dazu. Und natürlich eine Folienkartoffel mit Dip.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages