Gemüsegratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GemüsegratinDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Gemüsegratin

Gemüsegratin
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g junge Möhren
200 g Zucchini
150 g Staudensellerie
150 g Brokkoli
150 g Lauch
150 g Blumenkohl
300 ml Schlagsahne
2 Eier
200 g geriebener Appenzeller
30 g Butter in Flocken
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
Butter zum Einfetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.
2
Das Gemüse waschen, putzen, nach Bedarf schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser nach Bedarf zwischen 2 und 6 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Sahne und Eier verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
3
Eine Auflaufform mit Butter einfetten, das Gemüse hinein geben, mit der Eiersahne übergießen, mit Käse bestreuen, mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten backen.