Gurkensalat mit Rosinen und Minze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurkensalat mit Rosinen und MinzeDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Gurkensalat mit Rosinen und Minze

Gurkensalat mit Rosinen und Minze
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Sultaninen
2 Salatgurken
4 Stengel frische Minze
300 g Joghurt
Limettensaft
Hier kaufen!1 Prise gemahlener Piment
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sultaninen in ein wenig warmem Wasser etwa 10 Minuten einweichen. Die Gurken schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Gurke in ca. 1 cm große Würfel schneiden, etwas salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

2

Anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Die Minze waschen, die Blätter abzupfen (einige für die Garnitur beiseite legen) und grob hacken. Diese mit dem Joghurt verrühren und die abgetropften Rosinen zugeben. Die Gurkenwürfel untermengen und mit Limettensaft sowie Piment abschmecken. Auf Schälchen verteilen und mit den Minzeblättchen garniert servieren.