Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gurkenschiffchen mit Pilzen und SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken

Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken

Gurkenschiffchen mit Pilzen und Schinken - Sommerlich-leichter Ofengenuss.

241
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Salatgurken
100 g Champignons
1 rote Paprikaschote
1 Knoblauchzehe
100 g Schinken (in Scheiben)
50 g schwarze entsteinte Oliven
75 g Mozzarella
Salz
Pfeffer
50 g Walnusskerne
4 Stiele Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gurken schälen, längs halbieren und entkernen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden.

2

Paprikaschote waschen, putzen, klein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken. Schinken in Streifen schneiden. Oliven hacken, Mozzarella würfeln.

3

Champignons mit Paprika, Knoblauch, Schinken, Oliven und Mozzarella mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Gurkenhälften füllen.

4

Gurken auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen bei 225 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) ca. 20 Minuten backen.

5

Inzwischen Walnüsse hacken. Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken. Gurkenschiffchen vor dem Servieren damit bestreuen.