Hähnchen-Kokos-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hähnchen-Kokos-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Hähnchen-Kokos-Suppe

Hähnchen-Kokos-Suppe
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Hähnchenbrustfilet
Kokosmilch bei Amazon kaufen400 ml Kokosmilch (Dose, ungesüßt)
100 g Austernpilz
2 mittelgroße Tomaten
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
1 rote Chilischote
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen4 EL Fischsauce
4 EL Limettensaft
Zucker
Salz
1 EL frisch gehacktes Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schnei¬den. Die Austernpilze putzen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten waschen, vierteln entkernen und in Streifen schneiden. Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schnei¬den.

2

In einem Topf die Kokos¬milch zusammen mit dem Zitronengras und Ingwer erhitzen, ca. 600 ml Wasser dazugeben, aufkochen lassen, Hähnchen, Austernpilze, Tomaten, Ingwer und Chili hinzufügen. Fischsauce und Limettensaft unterrüh¬ren, die Suppe ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Die Suppe in Schalen füllen und mit dem gehackten Koriander bestreut servieren.