Häppchen mit Fischcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Häppchen mit FischcremeDurchschnittliche Bewertung: 41529

Häppchen mit Fischcreme

Häppchen mit Fischcreme
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
450 g geräucherte Makrelenfilet
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
150 g Räucherlachs
200 g Schlagsahne
300 g Creme double
2 TL gehackte Dillspitzen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Pumpernickel
Zitronenspalten
Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Makrelenfilets mit dem Creme Doubel fein pürieren, salzen und pfeffern. Lachs in kleine Würfelchen schneiden und mit Dill untermischen.
2
Gelatine tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen, etwas Fischmasse einrühren (Temperaturausgleich) und gründlich unter die Fischmasse rühren. Sahne Steif schlagen und unterziehen.
3
Die Pumpernickel auf ein großes Brett legen, mit einem Backrahmen versehen. Die Fischmasse darauf geben und glatt streichen. Zugedeckt für 3 – 4 Std. in den Kühlschrank stellen.
4
Zum Servieren in Würfel schneiden und mit Zitronenspalten und Dill anrichten.