Himbeertorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
HimbeertorteDurchschnittliche Bewertung: 3.71546

Himbeertorte

Himbeertorte
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Springform, ca. 20 cm Durchmesser
Für den Boden
80 g Amarettini
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g gehackten Mandeln
80 g Butter
Für den Belag
500 g reife, große Himbeeren
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
350 g Magerquark
1 EL Zitronensaft
1 Päckchen Vanillezucker
200 ml Sahne
Außerdem
Minzblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Springform mit Backpapier auslegen. Die Amarettinibrösel mit den Nüssen und der geschmolzenen Butter vermengen, gleichmäßig auf dem Boden der Form verteilen und gut andrücken. Kalt stellen.
2
Die Himbeeren verlesen und putzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Quark mit dem Zitronensaft, Vanillezucker und Zucker verrühren. Die Gelatine gut ausdrücken und mit dem Himbeergeist in einem Topf leicht erwärmen und auflösen, nicht Kochen. 2 EL Quarkcreme einrühren, zurück zu der restlichen Quarkmasse geben und unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
3
Die Hälfte der Himbeeren auf den Tortenboden aufstellen, die Quarkcreme vorsichtig darüber verstreichen und die Torte für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Den Tortenring entfernen, die restlichen Himbeeren auf der Tortenoberfläche platzieren und mit Minzblättchen garniert servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages