Hühnchen auf Rahmgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Hühnchen auf RahmgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Hühnchen auf Rahmgemüse

Hühnchen auf Rahmgemüse
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse
200 g Kürbis
2 Äpfel
2 EL Zitronensaft
3 Stangen Staudensellerie
1 Schalotte
20 g Butter
1 EL Mehl
300 ml Gemüsefond
200 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
4 Hähnchenbrustfilets küchenfertig, ohne Haut, á 160 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 g Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Kürbis und die Äpfel schälen, von den Kernen befreien, den Kürbis in Würfel schneiden und den Apfel in Spalten. De Apfelspalten sofort mit Zitronensaft beträufeln. Den Sellerie waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotte abziehen, fein hacken und in einer Pfanne mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Das Gemüse und den Apfel zugeben, kurz mitschwitzen, mit dem Mehl bestauben und mit dem Fond ablöschen. Die Sahne unterrühren und bei mittlerer Hitze sämig köcheln lassen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern und in einer heißen Pfanne mit zerlassenem Butterschmalz rundherum goldbraun anbraten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch gar ziehen lassen. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Förmchen füllen und mit der in Scheiben geschnitten Hähnchnbrust belegt servieren. Nach Belieben frisches Baguette dazu reichen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages