Kabeljauauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KabeljauauflaufDurchschnittliche Bewertung: 41530

Kabeljauauflauf

Kabeljauauflauf
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kabeljaufilet
1 EL Zitronensaft
800 g Kartoffeln
Salz
100 ml Fischbrühe
250 g Mascarpone
2 Eier
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
1 Prise gemahlener Kümmel
Pfeffer
2 EL Butter für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2
Die Kabeljaufilets in Würfel schneiden und mit Zitronensaft mischen. Die Kartoffeln schälen in kleine Würfel schneiden und in reichlich Salzwasser 25 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. 1/3 der Kartoffeln in eine Schüssel geben und zerstampfen. Die Fischbrühe erhitzen und unter die zerstampften Kartoffeln mengen. Die Mascarpone mit den Eiern und dem Stärkemehl untermengen. Mit Kümmel und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln und die Kabeljauwürfel untermengen und alles in 4 gebutterte Auflaufförmchen mischen. In den Ofen schieben und ca. 30 Minuten garen.