Kartoffelgratin mit Grünkohl und Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelgratin mit Grünkohl und SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.11539

Kartoffelgratin mit Grünkohl und Schinken

Kartoffelgratin mit Grünkohl und Schinken
35 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (39 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g frischer Grünkohl
Salz
400 g festkochende Kartoffeln
200 g gekochter Schinken am Stücke
3 Eier
450 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
150 g Crème fraîche
1 TL mittelscharfer Senf
125 g frisch geriebener Käse z. B. Gauda
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Grünkohl putzen, die Blätter lösen, waschen, in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, herausnehmen, abschrecken, abtropfen lassen, die dicken Blattrippen entfernen und die Blätter in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Schinken in in 1 cm kleine Würfel schneiden. Die Eier mit der Sahne, der Crème fraîche, dem Senf und der Hälfte von dem Käse verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Kartoffeln mit dem Grünkohl dachziegelartig in eine gebutterte Auflaufform schichten, mit dem Schinken bestreuen und mit der Eiersahne übergießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen 35-40 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages