Kirsch-Quark-Trifle Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Kirsch-Quark-TrifleDurchschnittliche Bewertung: 4.21538

Kirsch-Quark-Trifle

Kirsch-Quark-Trifle

Kirsch-Quark-Trifle - Knuspriger Boden, süße Creme und fruchtige Auflage.

328
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (38 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kirschen auftauen. Stärke mit 1 EL Wasser verrühren.

2

Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Mit Johannisbeersaft ablöschen, Stärke einrühren, aufkochen lassen und Kirschen zugeben. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen.

3

Für die Creme Sahne steifschlagen. Quark mit Vanillezucker glattrühren und die Sahne unterziehen.

4

Kekse zerbröseln und auf 4 Gläser verteilen. Quarkcreme und anschließend Kirschen auf die Kekse geben.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers svenja_dohl
Habe anstelle von Johannisbeersaft einfach die Flüssigkeit der Kirschen beim Auftquen aufgefangen. Wirklich lecker!