Kotelett mit Senfsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kotelett mit SenfsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Kotelett mit Senfsauce

Kotelett mit Senfsauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Schweinekoteletts à ca. 200 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butter
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 ml Fleischbrühe Instant
1 TL getrocknete Oregano
1 EL Zitronensaft
1 EL Sardellenpaste
1 TL Senf
2 EL kleine Kapern
12 Oliven mit Paprika gefüllt
1 Prise Zucker
2 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln und Knoblauch schälen und beides in feine Würfel schneiden. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und in heißer Butter in einer großen Pfanne je Seite ca. 3 Min. braten, herausnehmen und warm halten. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett anschwitzen, die Fleischbrühe zugießen, Oregano, Zitronensaft, Sardellenpaste, Senf und Kapern zugeben und ca. 5 Min. köcheln lassen, anschließend Creme fraiche einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Oliven in Ringe schneiden.
2
Koteletts auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Sauce darüber verteilen und mit Olivenscheiben bestreut servieren. Dazu eine Wildreismischung mit Lauchzwiebeln.