Kürbiskonfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbiskonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 4.21547

Kürbiskonfitüre

Kürbiskonfitüre
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Gläser à 400 ml
1 ½ kg Kürbis
1 Zitrone
1 Orange
100 ml Apfelsaft
Hier kaufen!1 EL frisch geriebener Ingwer
500 g Gelierzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis schälen, entkernen und das Fruchtfleisch (es sollte ungefähr 1 kg sein) in schmale Spalten schneiden. Den Saft der Zitrone und Orange auspressen. Den Zitronen-, Orangen- und Apfelsaft sowie den Ingwer zum Kürbis geben und das Ganze unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen.

2

Den Kürbis ca. 20 Minuten kochen, bis er weich ist aber noch nicht zerfällt, dann den Gelierzucker einrühren und das Ganze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Marmelade heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen.