Kürbissuppe im Kürbis serviert Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbissuppe im Kürbis serviertDurchschnittliche Bewertung: 3.81537

Kürbissuppe im Kürbis serviert

Kürbissuppe im Kürbis serviert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (37 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Kürbisse waschen, von 4 Kürbissen einen Deckel abschneiden, die Kürbisse von den Kernen und Fäden befreien und im Backofen (80°C Ober- und Unterhitze) warm halten.
2
Den übrigen Kürbis putzen, halbieren, ebenfalls von den Kernen und Fäden befreien und das Fruchtfleisch mit Schale in kleine Würfel schneiden (ca. 400 g). Die Karotten schälen und ebenfalls klein schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit heißem Öl glasig schwitzen. Die Kürbis- und Karottenwürfel zugeben, kurz mitschwitzen und mit der Brühe aufgießen. Den Ingwer schälen, dazu reiben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit einem Schneidestab pürieren, die Sahne einrühren, mit Curry abschmecken und in die ausgehöhlten Kürbisse gießen. Mit Kürbiskernöl und Kürbiskernen garniert servieren.