Lachsfilet mit Kapern und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsfilet mit Kapern und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Lachsfilet mit Kapern und Kartoffeln

Rezept: Lachsfilet mit Kapern und Kartoffeln
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kapern abtropfen. Die Paprikaschote waschen, halbieren, die Kerne sowie die Innenhäute entfernen.

2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin andünsten. Den Rosmarin zugeben und die Brühe zugießen. In der geschlossenen Pfanne ca. 15 Minuten dünsten. Das restliche Gemüse sowie den Fisch zugeben und alles weitere 10-15 Minuten dünsten.
3
Den Sesam untermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten und servieren.